SV Asperden 1946 e.V.
    SV Asperden 1946 e.V.         

SVA wählt neuen Vorstand

Der Staffelstab ist übergeben.

Nach unserer sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung am 27.04.2018 habe ich den Heimweg  nicht nur mit stolz geschwellter Brust als Ehrenvorsitzender angetreten, sondern auch mit einem sehr, sehr guten Gefühl. Die neue Führungspitze des SV Asperden um Patrick Pitzner und Timo Aushorn mit den bewährten "alten" und "neuen" Kräften werden sicherlich mit Geschick und Weitblick den Verein führen. Ich wünsche mir für das "Team" Vorstand SV Asperden die gleiche Unterstützung durch Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner wie ich es in meiner Ära habe erfahren dürfen.

Ich danke allen für eine wirklich wahnsinnig interessante Zeit mit vielen schönen aber auch traurigen Augenblicken die mein Vereins-Leben beim SV Asperden so unheimlich lebens- und liebenswert gemacht haben. 

Das ich mich beim SV Asperden so ausleben durfte habe ich natürlich auch einer Partnerin zu verdanken, die viel Verständnis aufbringen musste - sie hat mich ja auch nicht anders kennen gelernt -. Somit gilt ein herzlicher Dank auch an die Frau an meiner Seite, Monika!!!  

Als alter Kohlenpottler sage ich: Glück auf und ich wünsche allen noch viele schöne und erfolgreiche Jahre bei bester Gesundheit als Mitglied des SV Asperden,

Euer 

Ulli Köhler

Von links nach rechts: 2. Vorsitzender Timo Aushorn, 1.Vorsitzender Patrick Pitzner, Herbert van Haaren, Werner van den Hövel, Willi Wilmsen, Mathias Wehrepas, Ulli Köhler

Jubilare: von links nach rechts: Ehrenvorsitzender Ulli Köhler, 1.Vorsitzender Patrick Pitzner, Claus-Peter Härter 25 Jahre, Herbert van Haaren 60 Jahre, Werner van den Hövel 60 Jahre, Oliver Derks 25 Jahre, Ehrenmitglied Willi Wilmsen, Mathias Wehrepass 60 Jahre, 2.Vorsitzender Timo Aushorn, Klaus Hoffmann 25 Jahre, Daniel Giesen 25 Jahre

 

SO SIEHT ZUKUNFT AUS

 
Hier sehen wir die Neuers, Schweinis und Poldis der Zukunft. Das "Teambuilding findet jeden Freitag um 16.30 Uhr auf dem Sportplatz in Asperden statt.
 
Neue Talente und Interessenten sind herzlich willkommen. Es gilt der Grundsatz: Ohne Verpflichtung sollen die Stars von morgen ausprobieren und wenn es gefällt, sich anmelden, damit die Jugendspielgemeinschaft Kessel/Ho-Ha/Asperden weiter wächst.

 

 

In Asperden entsteht eine neue Bambini Mannschaft

Ab sofort können alle interessierten 3-6jährigen Jungen und Mädchen ihre Karriere beim SV Asperden starten. AP und Infos unter:

Bambinis

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein Asperden 1946 e.V.